Ruhige Tage, erholsame Tage… abendliche Schlacht gegen die Mücken

All Abendliche Mückenschlacht… heute haben wir das Mückennetz an der Gittertür ersetzt und Türrahmen dicht gemacht, doch mit jedem 2 oder 4 Beiner kommen paar der blutdrünstigen Biester reingeschlichen. Draussen wird man gefressen! Wir haben sogar das Fliegennetz parfümiert… mit einer Mischung aus Teebaumöl, Olivenöl und Wasser.


Morgen ziehn wir weiter, Wasser wird knapp.. obwohl das Meer direkt vor uns ist😜. Wir haben paar erholsame, gemütliche Tage an einem unserer Lieblings Strände verbracht und genossen, täglich unser Schwimmen im wunderbaren Meer, spazieren mit den Hundis. Heute musste Castello zuhause bleiben, auf unserem Spaziergang hat es einfach zu viel Gebüsche und die Schakale sind nah, ein ideales Versteck und Castello ist zu neugierig.  Die Schakale veranstalten neuerdings schon am hellichten Tag ihr Konzert, vielleicht sind sie so hungrig?! Es wird sehr früh dunkel… unser Kater muss rein, mit Leckerlis lässt sich der Nimmersatt zum Glück schnell locken.

Auch ich bin mit Futter bestechlich… zur Belohnung dass ich so viel Sitzleder bewies, kam ich hier auch wieder voll in den Genuss von Sigi’s Kochkunst und wurde verwöhnt🤗👍. Hat ja weit und breit keine Taverne.

Einen netten Nachbarn hatten wir noch… nein, eben NICHT kennengelernt. Aus meinem (Sigis) geliebten Odenwald… Mit tarnfarbenem Wohnmobil und in zwei Tagen noch nicht mal einen Satz, nein, noch nicht mal EIN Wort gewechselt. Schön wars, dem Perfektionismus zuzuschauen. Morgens kam der Stuhl mit Tisch und Hocker auf die rechte Seite des Mobils, mit dem Rücken zu uns, versteht sich. Dann gabs Frühstück. Darauf wurde das Fahrrad rausgeholt, der Lenker gerichtet, Stuhl und Tisch kamen in die Garage. Nach der Fahrradtour ging alles wieder rückwärts, und Stuhl und Tisch kamen auf die linke Seite des Mobils. Immer so, dass es auf keinen Fall zum Blickkontakt mit uns kommen konnte. Das war zwei Tage zu beobachten. Wir freuen uns schon auf den nächsten Kontakt… mit Freunden!

Kommentar verfassen