Home

 

WILLKOMMEN AUF UNSERER SEITE:

AKTUALISIERUNG VOM 19.10.18

Seit 1.Oktober 2017 fährt die Monschterburg wieder vollständig mit 7Wilden auf Tour!               Sigi mit Micky und Rulo ist nach zwei Ausstiegen wieder dabei… meine geschiedene Frau… neue Freundin 😉

Nach den Anfangsschwierigkeiten vom Leben auf kleinstem Raum und Heimweh nach Familie, gefällt ihr das Nomadenleben glaub doch gut. Wir haben es, glaub erfolgreich, nochmals versucht.

Schön ist die Monschterburg wieder komplett! Schön wieder gemeinsam zu reisen und Schönes zu erleben.

 

 

AKTUALISIERUNG VOM JANUAR 2017

( nicht mehr aktuell👍🤣)

Die Monschterburgbesatzung ist leider auf VIER geschrumpft und musste die andern Drei wieder in der Steinhaus Zivilisation zurück lassen.
Eine glückliche Zeit, ein (Lebens) Traum zu verlieren macht weh, trotzdem möcht ich diese schönen, erfüllenden Momente nicht missen.
Das Leben geht weiter.. nach Vorne schauen !!

 

Neu und alt:

Die7Wilden von der Monschterburg… das sind wir:

– Lisi Rudelführerin, Ernährerin, Fahrerin und leitende Zweibeinerin.
Eine etwas unkonventionelle,bisschen verrückte, mutige, abenteuerlustige, neugierige,
suchende und spontane Frau.
Inzwischen auf dem rechten Weg -dem Leben auf 4 Rädern.

– Zuhause ist… wo Frau sich wohl fühlt, glücklich ist … wo die Monschterburg steht !

– Irgendwo auf Entdeckungsreise durch Europa.

Nicht der Vergangenheit nach trauern sondern dem Neuen mit Freude entgegen blicken !

Sigi: Mitfahrerin, Freundin, Köchin, Copilot und Navigatorin.    Motto: Stuff your eyes with wonder, live as if you‘d drop dead in ten seconds. See the world. It‘s more fantastic than any dream made or paid for.

Janosch: mein Oldie, Golden Retriever, Therapiehund in Rente 😉, vorläufiger
Beifahrerersatz, Co Pilot und Alarmanlage. (Janosch musste seinen Beifahrerjob wieder abgeben, sitzt/liegt nun zwischen den Sitzen, das Navigieren hat ihm sowieso kein Spass gemacht und er freut sich über den wieder belegten Beifahrersitz🤣!)

Andra: Bullmastiffhündin, Knuddelmonster, kann ausser Schmusen, Schlabbern, Schlafen und
Schnarchen, auch gut Bewachen und Knurren!

Micky und Rulo aus Spanien. Beschreibung im Kapitel „Vierpfoter“

June: Die WoMo Mäusefängerin, Tigerin… ein Hund im Katzenpelz ( meint sie ), die
ihr Hunderudel über Alles liebt. RIP 2.12.17 …die Erinnerung bleibt im Herzen, sie begleitet uns weiterhin auf Reisen❤️

CASTELLO  gebürtiger Bauernhofkater *1.April 2018 (kein Scherz) nun zum Monschterburg Hofkater aufgestiegen, hat sich in den Pfotenstapfen von June zu einem prächtigen Womotiger entwickelt.

UND unsere Monschterburg… unser Fortbewegungsmittel und Zuhause:

Orangecamp OC 12-S auf Fiat 2,3l Turbodiesel mit 148 PS

Nun viel Spass beim Verfolgen unserer Abenteuer.
Ich freue mich immer über eure Kommentare und eurem Besuch auf meinem Blog. Für mich etwas Verbindung mit der alten Heimat!

2 Gedanken zu „Home“

  1. Liebe Lisi
    Seit Anfang Jahr bekomme ich leider per E-Mail keine Reiseberichte mehr von Euch….schade habe sie immer sehr gerne gelesen.
    Zum Glück haben mir nun die Frauen vom Lesbitreff gezeigt dass ich Euch auch über den monschterburg Blog verfolgen kann
    Ich und Internet Zu Hause nada☺️
    Aber jetzt mit meinem neuen Handy bin auch ich total Internet tauglich geworden.
    Somit werde ich Euch wieder folgen können.
    Freue mich sehr in Gedanken mit Euch wieder rumzureisen per Handy.
    Wünsche Euch weiterhin gutes entdecken und verweilen.
    Herzliche Grüsse aus dem verregneten Kirchlindach Ruth

    1. Hoi Ruth, sorry hab keine Ahnung warum die Bloganzeige nicht mehr per e Mail angekündigt wird. Mit den ständig neuen Updates komm ich immer weniger draus und ärgere mich oft. Ich hoffe ich find den Fehler noch! Freue mich immer über treue Leser!
      Liebi Grüessli us Korfu
      Lisi

Kommentar verfassen

Die7Wilden..Lisi und Sigi mit ihren 4 Hunden.. und unserem Jungen Katerchen Castello, ein eingespieltes Rudel, Reisen und Leben im Womo durch Europa

%d Bloggern gefällt das: